Über uns

Wir, das sind mein Ehemann Peter Janke und ich, Lisa Janke, sowie unsere 4 Hunde. Dazu zählen Camou (Dalmatiner), Dero und Ares (Schwarzwälderschweißhunde) sowie Pondo (Louisiana Catahoula).

Mit 11 Jahren begann mein Leben mit Hunden. Meine Eltern holten sich eine Rauhaardackelhündin und ich war mit ihr sehr verbunden. Als Kind durfte ich mit ihr die Zuchtzulassungsprüfung ablegen. Einige Jahre später kam unsere Bayrische Gebirgsschweißhündin dazu. Die beiden waren ein Herz und eine Seele. Ein Leben ohne Hund war seitdem unvorstellbar!

Schon lange war es mein Traum, einen Dalmatiner zu besitzen. Mein Mann Peter hatte zu dem Zeitpunkt schon seine drei Hunde. Er hat ebenso reichlich Hundeerfahrung wie ich, ist Hundeausbilder im Kreis Göppingen und als Nachsuchenführer tätig.

Im Jahr 2019 beendete ich mein Studium und es war der perfekte Zeitpunkt, um mir meinen Traum zu verwirklichen. Durch Zufall bin ich auf Tina Hipp-Herrmann gestoßen. Schnell war ein persönliches Treffen vereinbart, und ihre Dalmatinerhündin Frida gewann sofort mein Herz. Zu diesem Zeitpunkt war sie schon trächtig. Am 29.04.2019 wurde unser lang ersehnter Camou geboren. Es war Liebe auf den ersten Blick. Auch Tina wusste zu Beginn, dass es der richtige Hund für uns ist.

Unseren Traumhund hatten wir somit bei der Zuchtstätte vom Donautal zu Ulm gefunden. Wir besuchten den kleinen Camou regelmäßig und konnten miterleben, wie er sich entwickelt. Nicht nur sein Aussehen hat uns sehr gefallen, sondern auch sein Wesen. Er war völlig unerschrocken gegenüber fremden und größeren Hunden und hat sich rührend um die kleinste Schwester gekümmert. Zu ihm muss man einfach JA sagen!

Über uns - Lisa & Camou

Unseren Traumhund hatten wir somit bei der Zuchtstätte vom Donautal zu Ulm gefunden. Wir besuchten den kleinen Camou regelmäßig und konnten miterleben, wie er sich entwickelt. Nicht nur sein Aussehen hat uns sehr gefallen, sondern auch sein Wesen. Er war völlig unerschrocken gegenüber fremden und größeren Hunden und hat sich rührend um die kleinste Schwester gekümmert. Zu ihm muss man einfach JA sagen!

Camou machte unseren Traum wahr. Umso mehr freut es uns, dass er der Namensgeber und Gründervater unserer Zuchtstätte Dalmatiner von Orcamou ist. Der Name ist auch FCI geschützt. Camou wird somit eine ganz große Ehre zuteil. Außerdem steckt Orka in unserem Zuchtstättennamen drin, was für die weiße Grundfarbe mit schwarzen Flecken der majestätischen Tiere steht. So wie eben unser Camou!

Camou machte unseren Traum wahr. Umso mehr freut es uns, dass er der Namensgeber und Gründervater unserer Zuchtstätte Dalmatiner von Orcamou ist. Der Name ist auch FCI geschützt. Camou wird somit eine ganz große Ehre zuteil. Außerdem steckt Orka in unserem Zuchtstättennamen drin, was für die weiße Grundfarbe mit schwarzen Flecken der majestätischen Tiere steht. So wie eben unser Camou!

Unseren Traumhund hatten wir somit bei der Zuchtstätte vom Donautal zu Ulm gefunden. Wir besuchten den kleinen Camou regelmäßig und konnten miterleben, wie er sich entwickelt. Nicht nur sein Aussehen hat uns sehr gefallen, sondern auch sein Wesen. Er war völlig unerschrocken gegenüber fremden und größeren Hunden und hat sich rührend um die kleinste Schwester gekümmert. Zu ihm muss man einfach JA sagen!

Camou machte unseren Traum wahr. Umso mehr freut es uns, dass er der Namensgeber und Gründervater unserer Zuchtstätte Dalmatiner von Orcamou ist. Der Name ist auch FCI geschützt. Camou wird somit eine ganz große Ehre zuteil. Außerdem steckt Orka in unserem Zuchtstättennamen drin, was für die weiße Grundfarbe mit schwarzen Flecken der majestätischen Tiere steht. So wie eben unser Camou!

Über uns - Lisa & Camou